Leben im ViertelGrün


Ein selbstbestimmtes Leben bis ins hohe Alter führen, die Gemeinschaft in häuslicher Atmosphäre genießen und bei Bedarf auf qualifiziertes Pflegepersonal zurückgreifen können – das erwartet die künftigen Bewohner im „ViertelGrün“. Dafür stehen bald 34 Einzelappartments und sechs größere Wohnungen im Penthouse-Stil am Asselner Hellweg zur Verfügung.

„Das Leben soll sich in erster Linie in den Gemeinschaftsräumen und nicht in den einzelnen Zimmern abspielen“, fasst Matthias W. Löer, Geschäftsführer der Nordkirchener ViertelGrün GmbH als Grundstücksentwickler und Verwaltungsgesellschaft, das Wohnkonzept zusammen. In verschiedenen Wohngruppen sollen die Senioren ihren Alltag möglichst selbstständig gestalten. Das fängt schon bei der täglichen Zubereitung der Mahlzeiten an: Jeder Wohngruppe steht eine eigene Küche zur Verfügung. Hier wird künftig gemeinsam gebraten und gebacken. Die Speisenpläne gestalten die Bewohner größtenteils selbst. So kommt sicherlich das ein oder andere Lieblingsgericht auf den Tisch. „Und selbst zubereitet schmeckt es umso besser“, ist Matthias W. Löer überzeugt. Unterstützend stehen zwei Köche zur Seite.

Wohnkonzept


In unserer Arbeit ist ein nachhaltiger Umgang mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen selbstverständlich. Daher finden bei uns umweltfreundliche Produkte ihren Gebrauch. Sogar ein eigener Gemüsegarten mit Hochbeeten ist für unsere Bewohner mit grünem Daumen als sinnvolle Beschäftigung angelegt.

Da wir an unsere Umwelt denken wollen, haben wir energieeffiziente Anlagen, um unseren Strom selbst zu produzieren. Abgesehen davon benötigen wir keine fossilen Brennstoffe.



15 qm

Suite

Auf den drei Geschossen sind insgesamt 33 Einzelwohnungen mit jeweils 15 qm Größe. Jede dieser Einzelwohnungen ist mit einem eigenen 3,5 qm großem Badezimmer ausgestattet.


Infomaterial anfordern
40 qm

Penthouse

Im obersten Geschoss befinden sich zusätzlich drei Apartments die von Ehepaaren bewohnt werden können.
Ein Appartement ist ca. 40 gm groß und besitzt eine kleine Kochzeile, sowie ein 3,5 qm großes Badezimmer.

Infomaterial anfordern

Umgebung in Dortmund Asseln


Nicht nur die zentrale Lage des ViertelGrün am Asselner Hellweg mit umfangreicher Infrastruktur für den täglichen Lebensbedarf ist ideal. Auch das Freizeitangebot in der näheren Umgebung lässt keine Wünsche offen.


  • Ärzte/ Ärztehäuser
  • Einkaufsläden
  • Bäcker
  • Restaurants
  • Sparkasse/ Volksbank
  • Schulen
  • Polizei
  • Feuerwehr
  • S-Bahn Haltestellen
  • U-Bahn Haltestellen
  • Post
  • Kirchen

Zahlen im Überblick

2340

Quadratmeter Grünfläche

20

Motivierte Mitarbeiter

46

Neue Wohneinheiten

9

Aphotheken und Ärzte
Auf dieser Website werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, gilt dies als stillschweigende Einwilligung in die Verwendung von Cookies auf dieser Website. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.